Geo Nr. 3 / März 2005 - Experiment Familie
  • Geo Nr. 3 / März 2005 - Experiment Familie

Geo Nr. 3 / März 2005 - Experiment Familie

Titelbild: Experiment Familie. Die neuen Lebensformen, Die Krisen, Die Chancen der Kinder. (mein Stiefbruder, Mein Papa, unser neues Baby, meine Mama und mein neuer Papa, Ex-Frau von meinem neuen Papa)

PLUS: Die Gewalt des Wassers: Monster-Wellen, Sturmfluten, Tsunamis - Sibirien-Serie: Auf der Suche nach des Schamanen - Tierleben: Der Frosch, der eine Diva ist - Zucker: Das bittere Drama vom süßen Stoff - Maya-Kultur: Im Totenreich von Xibalba

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • FAMILIEN-WANDEL: Der etwas andere Alltag - Das Traditionsmodell Vater-Mutter-Kind wird brüchig - gewinnt eben dadurch aber viele neue Fa­cetten. Eltern, die allein erziehen, Patchwork-Fami­lien und gleichgeschlecht­liche Paare mit Nachwuchs sind heute normal. Die neue Unübersichtlichkeit birgt Risiken, gerade für Heranwachsende. Mit Unterstützung aber kann er profitieren - und stark werden fürs Leben.
  • Das unzähmbare Element: Zertrümmerte Dörfer, verwüstete Küsten, mehr als 280 000 Tote, Millionen Obdachlose - das Seebeben und der Tsunami vom 26. Dezember 2004 haben die Menschheit daran erinnert, wie wehr­los sie dem Wüten des Wassers ausgeliefert ist. Flüsse, die nach Dauerregen und Schneeschmelze über die Ufer steigen; Sturmfluten, die Deiche brechen lassen; Taifune, die das Meer aufs Land peit­schen. Monsterwellen, die Schiffe zertrümmern: Beherrschbar ist die Gewalt des Wassers nicht. Aber wie entsteht sie überhaupt? Forscher wollen dies wenigstens physikalisch verstehen.
  • AMPHIBIEN: Die kleine Diva - Tagsüber lässt sie sich nicht blicken, bei Nacht aber zieht sie auf die Piste, von Tümpel zu Tümpel, manchmal sogar waghalsig im Fluge, zu Gruppensex und wilden Konzerten: die »Leuchtend schöne Baumnymphe«.
  • Winterliche Weiten: Der See gibt mehr als der Staat, sagen die Menschen am Baikal. Sie sind auf sein Treibholz, seinen Fisch angewiesen, weil Gehälter und Renten zum Überleben nicht reichen. Es herrscht Not in vielen Gegenden Sibiriens. In Tuwa, wo Schamanen versuchen, eine un­gewisse Zukunft zu deuten. In Irkutsk, das unter der Geisel Aids leidet. Im burjatischen Iwolginsk aber regiert Buddha - und also die Hoffnung.
  • MAYA-KULTUR: Besuch im Schattenreich - Tropfsteinhöhlen waren für die Maya heilige Orte: Hier glaubten sie, den Göttern nahe zu sein. Nun haben Archäologen in Belize Keramiken und Skelette entdeckt, die den Kollaps einer uralten Kultur erklären sollen.
  • ZUCKER: So SÜß. So bitter Arme Plantagenarbeiter auf Zuckerrohrfeldern und wohlhabende Rübenbauern in der EU arbeiten für dasselbe Produkt: ein weißes Kristall, das Süße spendet - und für politische Turbulenzen sorgt.
  • WASSER-GEWALTEN: DIE SINTFLUT - Land unter: Chronik der verheerenden Hochwasser.
  • DIE FORSCHUNG: Wogen im Labor: Die physikalische Komplexität von Wellen fordert Wissenschaftler heraus.
  • DAS BEBEN: Wie der Tsunami im Indischen Ozean entstand: eine geologische Tiefenanalyse.
  • ZUCKER: Ein Globalisierungsdrama in sechs Akten.
  • AMPHIBIEN: Das wilde Leben eines Popstars im Regenwald: der Rotaugenlaubfrosch.
  • SIBIRIEN, TEIL 2: Nowosibirsk - Ulan-Ude: im Reich der Geister, Götter und Medizinmänner.
  • MAYA-KULTUR: Artefakte in Belize erinnern an blutige Rituale eines Indianervolkes.
  • FAMILIEN-WANDEL: Alles wird anders, nur die alte Sehnsucht bleibt.
  • UNICEF-FOTO DES JAHRES: Auszeichnung des Kinderhilfswerks für Marcus Bleasdale.
  • PHYSIOLOGIE: Turbulenzen in den Nasen­höhlen • VERHALTEN: Wie spüren Tiere eine aufziehende Narurkatastropher • EVOLUTION: Neuseelands Riesenadler • PHYSIK: Wie der ideale Tropfstein wächst • KLIMA: Algen produzieren ihren eige­nen Sonnenschutz • ARCHÄOLOGIE: Das älteste Brot der Welt • Termine: Rund um das Binsteinjahr • ASTRONO­MIE: Aufbereitung der Mars-Bilder in Berlin • BOTANIK: Die fruchtbaren Geschosse der Zwergmistel

Geo Magazin Nr. 5 / Mai 2007

Seitenanzahl: 180 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 438 Gramm

GEO-DE.2005.nr.03

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
3/März
Magazine aus dem Jahre ...
2005

Besondere Bestellnummern