WhatsApp Kontakt
Geo Nr. 11 / November 1981 - Sonnenforschung
  • Geo Nr. 11 / November 1981 - Sonnenforschung

Geo Nr. 11 / November 1981 - Sonnenforschung

Titelbild: Sonnenforschung: Die Entdeckung des kosmischen Feuers

PLUS: Aquakultur: Fisch für die Welt - Dorfsanierung: Zum Beispiel Weyhe - Dinosaurier: Das Ende einer Dynastie - Silicon Valley: Tal der Talente - Voodoo: Wenn Gott Loa in die Menschen fährt - Kappadokien: Die Kegel Gottes

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Teilen mit WhatsApp

Original Inhaltsbeschreibung:

  • Sonnenforschung: Die Entdeckung des kosmischen Feuers. Seit Jahrtausenden fasziniert unser Zentralgestirn die Menschen. Doch erst in jüngsterZeit gelang es den Wissenschaftlern, das Geheimnis zu enträtseln, wie der lebenspendende Glutofen funktioniert. Sie wissen heute ebenfalls, in welchem Ausmaß die Sonne das Schicksal unserer Erde bestimmt - weit mehr, als unsere Vorfahren auch nur ahnten.
  • Dorfsanierung: Zum Beispiel Weyhe. Täglich fällt in unserem Land ein Stück bodenständiger ländlicher Architektur den Planierraupen zum Opfer. Ein Beispiel dafür,wie bedenkenlos Schönheit einer anonymen Zweckmäßigkeit geopfert wird, ist die Großgemeinde Weyhe bei Bremen.
  • Silicon Valley: Tal der Talente. Zwischen den Bergen Nordkaliforniens, südwestlich von San Francisco, konzentriert sich die amerikanische Computer-Industrie. In dieser synthetischen Siedlungslandschaft hausen die Elektronikgenies der Neuen Welt.
  • Kappadokien: Die Kegenottes. Aus zu Stein gewordener Vulkanasche entstand in der Osttürkei eine bizarre Landschaft. In die weichen Tuffkegel gruben Menschen ganze unterirdische Städte mit kostbaren Höhlenkirchen
  • Aquakultur: Fisch für die Welt. Jahrtausende nachdem der Mensch Landtiere als Vieh für sich nutzen gelernt hat, stellt er nun auch die Tiere des Wassers unter sein Management. Auf Hawaii etwa wird untersucht, ob sich auch die schnellwüchsige rundköpfige Goldmakrele zur industriellen Mas-senproduktion eignet.
  • Dinosaurier: Das Ende einer Dynastie. Ein ganzes Erdzeitalter haben Riesenechsen wie dieser rekonstruierte Triceratops geherrscht, vor 65 Millionen Jahren sind sie mit einem Schlag ausgestorben. über die Ursachen aber streiten noch immer die Gelehrten.
  • Voodoo: Wenn Loa in die Menschen fährt. Im Schlamm erwarten schwarze Haitianer die Ankunft der »Ioa«: Noch immer und obwohl sie Katholiken sind, verehren die Nachfahren aus Afrika geraubter Sklaven die Gottheiten ihrrr Ahnen.
  • GEO-Forum: Prof. Dr. Wolfgang Wickler, Direktor am Max-Planck-Institut für Verhaltensphysiologie, bezweifelt, daß die Gen-Technik eine eigene Ethik braucht.

Geo Magazin Nr. 11 / November 1981

Seitenanzahl: 178 Seiten

Sprache: Deutsch

GEO-DE.1981.nr.11

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
11/November
Magazine aus dem Jahre ...
1981

Besondere Bestellnummern