WhatsApp Kontakt
Geo Nr. 8 / August 1992 - Indiens Himmel auf Erden
  • Geo Nr. 8 / August 1992 - Indiens Himmel auf Erden

Geo Nr. 8 / August 1992 - Indiens Himmel auf Erden

8,39 €
inkl. MwSt. 1 bis 3 Tage

Titelbild: Indiens Himmel auf Erden. Holie-Fest

PLUS: GEO Reporter in Jugoslawien: Meine Freunde, die Angst und der Haß - Frankfurt / Oder: An der Schmerz-Grenze - Kenya: Die geborenen Olympia-Sieger - Schulschiff Kruzenshtern: Der rote Korsar - Reaktor-Demontage: Abbruch ohne Ende

Menge
Auf Lager, somit sofort Lieferbar: Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • INDIEN Bis alle Himmel offenstehen - Frühlingsfeier und Erntedankfest - beides ist Holi in einem. Alle Jahre wieder berauschen die Menschen in Nordindien sich tagelang am Triumph des Guten über das Böse, am Triumph des Gottes Krishna über ein Ungeheuer - in einer Orgie aus Tanz und Taumel, Musik und Farben.
  • ODER/NEISSE Die Schmerz-Grenze - Auch 47 Jahre nach Kriegsende sind viele Brücken über Oder und Neiße wie die Oderbrücke bei Für­stenberg (Eisenbüttenstadt) zer­stört. Denn im Unterschied zur offi­ziell verlautbarten Völkerfreund­schaft legten weder Polen noch Deutsche viel Wert auf Nähe. Dies soll nun anders werden. Im Zei­chen Europas proben mutige Bür­ger den Austausch »von unten«. Obwohl ihr Engagement oft auf Mißtrauen und schlechte Erfahrun­gen trifft.
  • KENYA Die geborenen Sieger - Nun laufen sie wieder bei den Olympischen Spielen und faszinie­ren die Sportfans in aller Welt: die schwarzen Athleten aus dem ke­nyanischen Hochland. Was ist nur das Geheimnis ihrer Erfolge, was läßt sie Medaillen und Rekorde am laufenden Band abräumen? GEO hat die nachrückenden Talente in ihrer Heimat beobachtet.
  • LOUVRE Auf daß Frankreichs Götter wieder glänzen - Vielep gilt als Sakrileg, was dem al­ten Pariser Stadtschloß passiert, diesem Symbol gallischer »Gran­deur«, Da fallen Decken und Wän­de, da nehmen sich Handwerker mit Meißel und Sandstrahlpistole die steineren Nationalhelden vor. Und 1993 soll der monströse Palast in ein hochmodernes Museum ver­wandelt sein.
  • KRUZENSHTERN Der rote Korsar - Einst war das Schulschiff der Stolz der Sowjet-Marine, jetzt vagabun­diert der Viermaster über die Meere - auf der Jagd nach Devisen. Denn für den Unterhalt von Schiff und Mannschaft kommt von zu Hause kein Geld mehr. GEO-Reporter waren an Bord und haben erlebt, wie die Crew aus ihrer fatalen Lage das Beste macht.
  • REAKTOR-DEMONTAGE Abbruch ins Ungewisse - Im bayerischen Niederaichbach ar­beiten Kerntechniker an einer Welt­premiere. Erstmals wird ein kom­merzielles Kernkraftwerk abge­räumt - soll wieder Gras wachsen, wo Neutronen flossen. Doch der fernbediente Abriß des Reaktor­kerns wird sündhaft teuer, und für den strahlenden Müll ist ein Endla­ger bislang nicht in Sicht.
  • KRIEG IN KROATIEN Dubrovniker Passion - Seit vergangenem Herbst wird Ju­goslawiens wohl berühmteste Stadt von serbischen Truppen be­lagert, beschossen, bombardiert. Michael Schaper und Hans Madej reisten nach Dubrovnik, um zu ver­stehen, wie er entstanden ist, der Haß zwischen Völkern, die jahr­zehntelang friedlich miteinander gelebt haben.

Geo Magazin Nr. 8 / August 1992

Seitenanzahl: 188 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 509 Gramm

GEO-DE.1992.nr.08
1 Artikel

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
8/August
Magazine aus dem Jahre ...
1992