WhatsApp Kontakt
Geo Nr. 4 / April 1994 - Vorstoß in die Unterwelt
  • Geo Nr. 4 / April 1994 - Vorstoß in die Unterwelt

Geo Nr. 4 / April 1994 - Vorstoß in die Unterwelt

8,39 €
inkl. MwSt. 1 bis 3 Tage

Titelbild: Vorstoß in die Unterwelt. Erdforschung

PLUS: GEO Report: Wunderkorn Reis - Vietnam: Ein Land beginnt von vorn - Prachkäfer: Schätze an der Nabel - Karpathos: Insel des heiligen Brotes - Fred Cuny: Ein Mann für jede Katastrophe - Kaltblüter: Rückkehr der schweren Jungs

Menge
Auf Lager, somit sofort Lieferbar: Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • Geowissenschaften: Vorstoß in die Unterwelt - Das Innere der Erde bleibt uns Menschen ewig unzugänglich. Trotzdem haben Geowissen­schaftler erstaunliche Erkennt­nisse darüber gewonnen, wor­aus sich unser Planet zusam­mensetzt, welch ungeheure Kräfte zwischen der dünnen Kruste und dem Mittelpunkt der Erde wirksam sind, und beson­ders darüber, was die Ober­fläche beben und was Vulkane Feuer speien läßt.
  • Vietnam: Ein Land beginnt von vorn - Vietnam 19 Jahre nach Kriegs­ende: ein armes Land, ein Land voller Hoffnung, Träurne sind gefährlich, sagen die regieren­den Kommunisten, Dollars dagegen real. Und so haben sie ihr Land in ein Labor für den Großversuch Kapitalismus ver­wandelt. Vietnam soll strahlen - obwohl auch die düstere Ver­gangenheit noch lebt.
  • Käfer-Sammlungen: Die Schätze an der Nadel - Entomologen jagen ihre lieblin­ge, spießen sie auf Nadeln und freuen sich dann an den Toten. Doch Käfersammler tun auch für die Forschung viel, registrieren als erste die Bedrohung von Kerbtierarten und engagieren sich für deren Rettung.
  • Karpathos: Die Insel des heiligen Brotes - Unbeirrt vom Lauf der Zeit backen die Frauen das Brot: je­de Familie für sich und alle für die Kirche. Zu Ostern aber kehrt die Welt ein auf der Ägäisinsel Karpathos - wenn die Verwand­ten aus Übersee zum Brot­schmaus kommen.
  • Kaltblüter: Die Rückkehr der schweren Jungs - Sie sehen aus wie Pferde aus dem Bodybuilding-Studio, und lange waren sie als Zugtier un­verzichtbar - bis Lkw und Trak­tor sie verdrängten. Jetzt sind sie erneut gefragt. Weil ihre Pfer­destärken so viel umweltfreund­licher sind als die der Maschi­nenkonkurrenz.
  • Reisforschung: Hoffnung für Milliarden - Das Reisforschungsinstitut IRRI schlägt Alarm: Bis 2030 ver­doppelt sich die Menschheit - und der Bedarf an Reis, deren wichtigstem Nahrungsmittel. Ein Welt-Reisreport.
  • Portrait: Fred Cuny: Ein Mann für jede Katastrophe - Man nennt ihn den »Red Adair des Hu­manismus«. Seit 25 Jahren arbeitet Fred Cuny, ein findiger Ingenieur aus Texas, inmitten von Kriegen, Hungers­nöten und Erdbeben. Sein jüngster Einsatzort ist Saraievo
  • ORNITHOLOGIE Der Kiwi und sein Riesenei
  • MEDIZINTECHNIK Mit dem Mikromotor in feinste Blutgefäße
  • CHEMIE Neue Anwendungen für Buckyballs
  • MEDIZIN Ein Eiweiß heilt Zähne und Knochen
  • ASTROPHYSIK Was das » Zittern« der Sonne über deren Inneres verrät
  • BIOLOGIE Träumer kennen keinen Schmerz
  • ZOOLOGIE Wasserflöhe schützen sich mit Helmen
  • BIOCHEMIE Ein Molekül, das einer Turbine gleicht
  • COMPUTER Virtual Reality mit Gefühl
  • Entwicklungshilfe: Vom Tod einer großen Idee

Geo Magazin Nr. 4 / April 1994

Seitenanzahl: 180 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 499 Gramm

GEO-DE.1994.nr.4
1 Artikel

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
4/April
Magazine aus dem Jahre ...
1994