Geo Nr. 2 / Februar 2008 - Die Kraft der Heilpflanzen
  • Geo Nr. 2 / Februar 2008 - Die Kraft der Heilpflanzen

Geo Nr. 2 / Februar 2008 - Die Kraft der Heilpflanzen

Titelbild: Die Kraft der Heilpflanzen. Wie Ginko, Ginseng und Umckaloabo wirken. Was Sie über Chancen und Grenzen der Naturmedizin wissen sollten.

PLUS: Kinder-Bräute: Afghanistan, Äthiopien, Nepal. Mädchen in erzwungengen Ehen - Expedition: In einer fernen Welt namens Raja Ampat - New York: Die Zauber-Oper des Tony Amato - Riesenkalmare: Und es gibt sie doch, die Meeresgiganten - Libyen: Die Pracht des Alten Rom im Wüstensand

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • HEILKUNDE: Moderne Kräutermedizin - Verbreitete Skepsis gegenüber dem modernen Gesundheitssystem mit seiner »Chemie« hat zu einer Rück­besinnung auf Naturmedizin und Heilkräuter geführt. Ist das Vertrauen in die pflanzlichen Medikamente gerechtfertigt! Einen Report über Ernte und Er­forschung, Wirkungsweise und Wirkungsgrenzen von Ginkgo bis Umekaloabo lesen Sie ab Seite 120
  • LEPTIS MAGNA: Ein Rom in Afrika - Steinerne Medusenhäupter sollten das reiche Handelszentrum einst vor dem Untergang bewahren. Doch dann verschluckte der libysche Wüstensand die drittgrößte Stadt des Römischen Imperiums. Monumentale Tempel und Foren machen die versun­kene Metropole heute zur bedeutendsten Ausgra­bungsstätte an Afrikas Mittelmeerküste
  • VERHEIRATETE KINDER Braut wider Willen - Er ist 40 Jahre alt, sie ist elf. Und sie sind ein Paar­ der afghanische Mann Faiz Mohammed und das Kind Ghulam Haider. Wie Ghulam ergeht es weltweit Millionen minderjährigen Bräuten. Zur Ehe gezwun­gen, werden sie als billige Arbeitskräfte ausgebeutet, von der Schule ferngehalten und in lebensgefährlich frühe Schwangerschaften getrieben
  • NEUGUINEA-EXPEDITION TEIL 2: Bei den Hütern des Gestern - Im überaus fischreichen indone­sischen Archipel Raja Ampat stellt sich noch eine Frage, die in den meisten Weltgegenden längst - ne­gativ - beantwortet ist: Kann es ein , Leben jenseits der Globalisierung geben? Kann ein Volk, das seit Ewig­keiten vom Netz in den Mund lebt, seine Traditionen und seine Werte gegen den Einbruch der neuen Zeit verteidigen! Ein GEO-Team hat das bei den Maya erkundet.
  • MEERESBIOLOGIE Es gibt sie doch! - Als vielarmiges Meeresungeheuer spielt der gigantische Tintenfisch Architeurhis eine schaurige Rolle in Seefahrergeschichten. Auch Filmbilder und Kadaverfunde haben inzwischen bewiesen: Die Riesen der Tiefe existieren. Um erstmals ein lebendes Exemplar studieren zu können, versucht ein Forscher nun, winzige Jung­tiere zufischen - und sie dann im Aquarium großzuziehen.
  • NEW YORK: Opernzauber - Nicht jeden Ton müssen seine Sängerinnen und Sänger perfekt treffen - aber immer mit Lei­denschaft bei der Sache sein. Wie es Tony Amato selbst ist, der 87-jährige Impresario des kleins­ten Opernhauses der Welt. Auf einer wohnzimmergroßen Bühne inszeniert er seit 44 Jahren Werke von Mozart bis Puccini. Und will weitermachen bis zum letzten Akt.
  • LEPTIS MAGNA Vom Aufstieg und Fall einer antiken Metropole am Rande der Wüste
  • NEW YORK Die großen Passionen im kleinsten Opernhaus der Welt.
  • MEERESBIOLOGIE Auf der Jagd nach dem Riesenkalmar
  • VERHEIRATETE KINDER Ghulam, Leywalem, Sumina: Was drei Mädchen aus Afghanistan, Äthiopien und Nepal in Zwangsehen erleiden.
  • NEUGUINEA-EXPEDITHEILKUNDE In welchen Fällen bringen pflanzliche Medikamente Nutzen? Was müssen Patienten wissen, um die guten Mittel zu finden? Ein Wegweiser durch den ver­wirrenden Markt der Natur-Arzneien.
  • GEOSKOP NEUROBIOLOGIE: Ästhetik im Hirn - MEDIZIN: Mängel bei »Generation IVF« - PSYCHOLOGIE: Lehmarms Spickzettel - GENETIK: Verwandtschaft der Blumen - VIEHWIRTSCHAFT: Woher stammt unser Hausschwein? - UMWELT: Leukämie in Kernkraftwerksnähe - VERHALTENS­BIOLOGIE: Finkengesang und menschliche Sprache - MATHEMATIK: Natürliche Stehaufmännchen - TECHNIK: Rakete im Arm - VERHALTEN: Algen für die Delfinbraut - PALÄONTOLOGIE: Massen­mord im Museum

Geo Magazin Nr. 2 / Februar 2008

Seitenanzahl: 162 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 402 Gramm

GEO-DE.2008.nr.02

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
2/Februar
Magazine aus dem Jahre ...
2008

Besondere Bestellnummern