WhatsApp Kontakt
Geo Nr. 5 / Mai 2000 - Auf den Highways des Windes
  • Geo Nr. 5 / Mai 2000 - Auf den Highways des Windes

Geo Nr. 5 / Mai 2000 - Auf den Highways des Windes

7,55 €
inkl. 16 % MwSt. Versandfrei in DE für andere Länder INFO 1 bis 2 Werktage

Titelbild: Auf den Highways des Windes. Erstmals begeleiten Menschen den weltweiten Zug der Vögel

PLUS: Regenwaldhaus: Ein Urwald für die Expo - Wüste: Die Stimmen der Stille - Theater: Der Bilder-Berserker - Tansania: Die Letzten vom Volk der Dorobo - Genmanipulierte Nahrungsmittel: Hoffnung oder Horror?

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Teilen mit WhatsApp

Original Inhaltsbeschreibung:

  • DOROBO: Die letzten Jäger der Savanne - In der Steppe Tansanias leben nur noch wenige Dorobo, ein Stamm von Jägern und Samm­lern. Wie seit Jahrtausenden räumen sie fachmännisch Bie­nenstöcke in Baobab-Bäumen aus; aber bedrängt von Vieh­züchtern und von der Moderne, verliert das Volk Stück für Stück seine Kultur.
  • SÜDAMERIKA: Die Stille der Erinnerungen - Von Peru bis nach Chile, 2000 Kilometer weit, erstreckt sich Lateinamerikas große Küstenwüste. Lebensfeindliche Einöde, menschenleer, aber voller Spuren vergangener Kulturen. Wer hier unterwegs ist, darf die Stimmen der Stille nicht fürchten.
  • VOGELZUG: Auf dem Highways des Windes - Eine Welttournee aus der Zugvogelperspektive. Mit einem enormen technischen und wissenschaftlichen Aufwand inszeniert Filmproduzent Jacques Perrin eine erhebende Illusion; schickt er Kamerateams in die Luft, damit die Zuschauer in Kinosessel unseren Planeten sehen wie die gefiederten Wanderer. TITELBILD von Patrick Landmann: Nonnengänse, fotografiert aus einem Ultraleicht-Flugzeug
  • GENTECHNIK: Horror oder Hoffnung? - Routinemäßig schleusen For­scher fremde Gene in Nahrungs­pflanzen ein - trotz der Risiken, auf die Gegner hinweisen. Wie weit darf der Mensch in die Evo­lution eingreifen? Der Konflikt um diese Frage ist ein Wissen­schafts- und Wirtschafts- Thril­ler.
  • REGENWALDHAUS: Herrenhäuser Gärten Hannover - Grünes Wunder Ein Schau-Haus ganz un­gewöhnlicher Art entstand in Hannovers Herrenhäuser Gärten: brasilianischer Urwald im Kleinformat. Ein tropisches Substrat, ein Biotop für die Sinne - und ein lehrreiches Stück nach­empfundener Schöpfung, das Respekt und Begeisterung wecken will für das Original.
  • JOHANN KRESNIK: Der Bilder­ Berserker - Der Regisseur und Choreograf Johann Kresnik ist der Wüstling und Wüterich des deutschen Theaters. Einer, der seinen Welt­schmerz in provozierenden Bil­derbögen nach draußen stülpt, gewalttätig und poetisch, ag­gressiv und verzaubernd. Be­such in der Werkstatt eines Fan­tasten.
  • SCHIMPANSEN: Eine Insel für Waisen - Ngamba, ein Eiland im Victoria-See, ist für eltern­lose Schimpansen-Babys zur Ersatzheimat gewor­den. Durch Wilderer ihrer Familien beraubt, finden die Tiere hier in ihr ange­stammtes Leben zurück. Ein Projekt, das unter Na­turschützern nicht nur Zu­stimmung findet.
  • MIKROELEKTRONIK Ein Laser projiziert Bilder direkt ins Auge
  • NANOTECHNOLOGIE Winzige Teilchen revolutio­nieren die Werkstoffe - und zahlreiche Anwendungen
  • BIOLOGIE Eine Echse mit Ausdauer dank einer besonderen Atemtechnik
  • ZOOLOGIE Wie der Bienenwolf seine Beute konserviert
  • Das größte serienmäßige Windkraftwerk steht im Rheinland
  • MEDIZIN I: Ende der Tortur im Ohr? Erstmals könnte eine Tinnitus ­Therapie möglich werden
  • MATERIALORSCHUNG: Kühlung mit elektrischem Strom
  • INTERVIEW: Deutsche lieben ihren Wald­ als Klischee - und fürchten sich vor der Wirklichkeit
  • MEDIZIN II: Schuppenflechte-Patienten dürfen hoffen
  • EVOLUTION: Weshalb sich Insekten verpuppen müssen
  • PALÄONTOLOGIE: Super-Ohr: ein 50 Millionen Jahre altes Fossil mit hoch entwickeltem Gehör
  • ASTROPHYSIK: Wie die Wirbelstürme auf dem Jupiter entstehen
  • ARTENSCHUTZ: Erstmals fotografiert: ein Java-Nashorn in Vietnam
  • MIKROSKOPIE: Premiere: Ein Raster ­Elektronenmikroskop bildet lebende Objekte
  • BOTANIK: Forscher entdeckten 10 000 Jahre alten Wald

Geo Magazin Nr. 5 / Mai 2000

Seitenanzahl: 244 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 651 Gramm

GEO-DE.2000.nr.05

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
5/Mai
Magazine aus dem Jahre ...
2000