Geo Nr. 9 / September 2008 - Unser neuer Planet
  • Geo Nr. 9 / September 2008 - Unser neuer Planet

Geo Nr. 9 / September 2008 - Unser neuer Planet

Titelbild: Unser neuer Planet. Satelliten Bilder. So verändert der Mensch die Welt

PLUS: USA-Serie Teil 3: New York Times; Nachrichten aus einem unsicheren Imperium - Käfer an der Macht: Der Nationalpark Bayerischer Wald unter der Lupe. 10 Jahre GEO Tag der Artenvielfalt - Burundi: Mama Maggy; der Engel der aus der Hölle kam - Europa: Welche Zukunft blüht dem alten Kontinent? - Schnecken: Wunder und Ästhetik der harten Schale

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • ERDBEOBACHTUNG Ein Planet in Menschenhand - Erschreckend genau führen neue Satellitenbilder den Wandel der Erde vor Augen. Wüsten und Städte wu­chern, intensive Landwirtschaft deckt ganze Landstriche mit Plastikplanen zu, wie hier in Südspanien. Die An­sichten aus dem All- so schreiben der Astronaut Thomas Reiter und der Philosoph Peter Sloterdijk - könnten vor allem eines fördern: Einsicht, die zum Handeln zwingt.
  • EUROPAS ZUKUNFT Kontinent im Wandel - In atemraubend kurzer Zeit hat sich Dublin aus einer armen Stadt zu einer Metropole entwickelt, die Menschen von überall her anzieht. In ihrem Bericht über fünf solche Orte des Aufbruchs zeigen GEO-Reporter, wie radikal sich Europa zwischen Irland und Bulgarien derzeit wirtschaftlich und demografisch verändert.
  • AFRIKA Der Engel von Burundi - Mutig stellte sie sich während des Bürgerkriegs zwischen Schlächter und Verfolgte: Tausenden Waisenkindern hat Marguerite Barankiste in den 1990er Jahren das Leben gerettet. Sie gab ihnen ein Heim, dann eine eigene Stadt. Dort lehrt »Maggy« nun Söhne und Töchter einstiger Todfeinde, wie Versöhnung gelingen kann.
  • WILDER MÄRCHENWALD Natur Natur sein lassen - wie gut funktioniert das in Deutschlands ältestem Nationalpark, dem Bayeri­schen Wald? Und was bedeutet es für die Biodiversität? Mehr als 100 Experten und ein Journalisten-Team haben beim GEO-Tag in Mooren, Bergbächen. Totholzflächen nachgeforscht; und sie haben mit Einheimischen geredet. Die Bilanz: eine Vielfalt von Spezies - sowie von Meinungen zum Wert der Wildnis.
  • Wer sind die Amerikaner? TEIL 3 / THE NEW YORK TIMES - Seit 112 Jahren gilt sie als Leuchtturm des liberalen Amerika. Doch nun schwin­den auch bei der »New York Times« Auflage und Anzeigen. Wie reagiert eine Zeitung darauf, die zu den bedeutends­ten der Welt gehört? Innenansichten aus einem wankenden Imperium.
  • SCHNECKEN & MUSCHELN Verdrehte Welten - Diese Gebilde stammen nicht etwa aus einem Werkzeugkasten. Es sind Gehäuse der West- indischen Schraubenschnecke und der Sonnen ­Lastträgerschnecke, verwahrt im Pariser Naturkunde­museum. Der Fotograf Gilles Mermet durfte dort die Schubladen öffnen und die schönsten und skurrilsten Weichtier-Schalen porträtieren.
  • AFRIKA Die Frau, die den Hass besiegte.
  • TAG DER ARTENVIELFALT Nationalpark Bayerischer Wald­ Expedition in eine befreite Natur
  • USA-SERIE, TEil 3 Amerikas Zeitungskrise und der Kampf um die »New York Times«.
  • SCHNECKEN & MUSCHELN Von der Anmut der harten Schale.
  • EUROPAS ZUKUNFT Neue Chancen jenseits der Grenzen: Europas große Völkerwanderung. Dossier: Welche Regionen werden blühen, welchen droht der Niedergang!
  • ERDBEOBACHTUNG Umfassender und präziser als je zuvor dokumentieren Satellitenaufnahmen, wie der Mensch seinen Planeten zurichtet.
  • GEOSKOP RAUMFAHRT: Beton aus Mondstaub - PRIMATOLOGIE: Weshalb Schimpansen Erde fressen - BIOLOGIE: Der untote Bodyguard - SPORTMEDIZIN: Training nach Zyklus - TECHNIK: Edelsteine aus der Maschine - ARCHÄOLOGIE: Die ältesten Ölgemälde der Welt - ASTRO­NOMIE: Hannys intergalaktisches Ob­jekt - MEDIZIN: Neue Wege in der Schmerztherapie - PHYSIK: Eine Mes­sens-Prage - EVOLUTION: Die weißen Echsen von White Sands - ARTENVIEL­FALT: Edward O. Wilson im Interview - MATERIALFORSCHUNG: Wie Pilze den Gei­genklang verbessern

Geo Magazin Nr. 9 / September 2008

Seitenanzahl: 196 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 474 Gramm

GEO-DE.2008.nr.09

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
9/September
Magazine aus dem Jahre ...
2008

Besondere Bestellnummern