CINEMA 7/91 Juli 1991 - Medienmaschine Madonna
search
  • CINEMA 7/91 Juli 1991 - Medienmaschine Madonna

CINEMA 7/91 Juli 1991 - Medienmaschine Madonna

Titelbild: Medienmaschine Madonna: Sex als Ware

PLUS: Beruf: Stuntman, wenn harte Männer brennen - Cinema Service: Jobs beim Film - Krieg im Kino: Fiktion als Dokument - Exklusiv Vorschau

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 4 Werktage

Original Inhaltbeschreibung:

  • TITEL
    Bettschwester Madonna — Bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes schaffte es die Pop-Monroe mal wieder im Mittelpunkt zu stehen. Da geriet selbst die Uraufführung ihrer Ego-Dokumentation „In Bed With Madonna" zur Nebensache. CINEMA untersucht das Medien-Phänomen Madonna, das mit clever kalkuliertem Exhibitionismus permanent für Schlagzeilen sorgt
    Auf dem Friedhof mit Madonna — „Wir reproduzieren keine Klischees". CINEMA sprach mit Alek Keshishian, dem Regisseur von „In Bed With Madonna"
  • THEMEN DES MONATS
    Freier Fall — Ihr Geschäft ist das Spiel mit dem Tod. Für risikoscheue Stars riskieren die Stuntmen der Münchener Bavaria-Studios Kopf und Kragen
    Die freudlose Gosse — Zwischen scheinheiliger Hurenromantik und krassem Rinnstein-Realismus: CINEMA analysiert das älteste Gewerbe der Welt im Film
    Highlights im Herbst — Dustin Hoffman schwenkt das MG, Patrick Swayze spielt den Guru, Jodie Foster führt Regie: Vorschau auf das kommende Kino-Halbjahr
    Wo, bitte, geht's zum Film? — CINEMA-Serie über die Jobs hinter der Kamera. Teil 1: Regisseur, Kameramann, Cutter, Ausstatter und eine Liste der Berufsbezeichnungen
    Krieg im Kino — Der Medienwissenschaftler Tilo R. Knops über Kriegsfilme und die Frage, ob sie die Realität nur reflektieren oder auch aktiv beeinflußen.
    Croissant auf der Croisette — Filmfestival Cannes: CINEMA verrät, worum Spike Lee bettelte, wie die Deutschen in den Wettbewerb kamen und was Madonna zu bieten hatte
    Black Hollywood — Schwarze Regisseure stehen derzeit hoch im Kurs. Wie erklärt sich das plötzliche Interesse der Major-Studios an afro-amerikanischen Filmemachern?
  • DREHBERICHT
    Engel mit Aussicht — Charles Sturridge adaptiert mit Helena Bonham Carter und Judy Davis einen der wenigen noch nicht verfilmten Romane des Schriftstellers E. M. Forster. CINEMA sah sich auf dem Set um
  • DIE FILME DES MONATS
    Europa — Der Däne Lars von Trier inszenierte einen intellektuellen Thriller vor dem Hintergrund des zerbombten Nachkriegs-Deutschland
    Die Hure — Basierend auf den Lebenserfahrungen zahlreicher Prostituierten zeichnet Kino-Querulant Ken Russell das schockierende Porträt einer Hure
    All Out — Uwe Ochsenknecht und Dexter Fletcher verbocken in dem Schweizer Krimi einen Banküberfall und nehmen eine junge Frau als Geisel
    Der Ruhm meines Vaters — Nostalgisch: Komödien-Spezialist Yves Robert verfilmte die Kindheit des französischen Literaten und Filmemachers Marcel Pagnol
    Tödliche Vergeltung — Yuppie-Schläger Steven Seagal rächt den Tod seines besten Freundes und hinterläßt wie gewohnt jede Menge Leichen
    Turtles II — Das Geheimnis des Unze — Das zweite, mit heißer Nadel gestrickte Abenteuer der gepanzerten Pizzafresser ist ein billiger Abklatsch des Originals
    Geliebte Milena — Vera Belmonts üppig ausgestattete Filmbiographie über Kafkas Geliebte Milena Jesenka. In der Titelrolle eine zugeknöpfte Valärie Kaprisky
    Reich der Zeichen — Reich der Sinne — Fünf Meisterwerke aus den sechziger und siebziger Jahren bieten Einblicke in den japanischen Begriff von Erotik
    Duck Tales — Der Film — Entenhausens Quack-Taschen Donald, Dagobert & Co. flatterten vom Serien-TV der ARD auf die Leinwand
    Jungle Feuer — Spike Lees neue Regiearbeit erzählt von einer gemischtrassigen Liebesbeziehung
  • FILMJOURNAL
    Buddy's Song
    Blast of Silence
    Highway zur Hölle
    Highway-Chaoten
    Die toten Hosen im Kino
    Sweet Machos
    ...doch dann kam sie
    Der lautlose Schrei
    Max
     Ernst Mein Vagabundieren — Meine Unruhe
    Nie im Leben
    Lucky Luke
    Fantasy Island — Die Geisterinsel
    Perfect Weapon
    Das Omen IV
    Big Steal
  • RUBRIKEN
    Gastkommentar — Domenica sah sich „Die Hure" an und verfaßte einen Brief an die Film-Prostituierte
    Magazin — Produktionsnachrichten, Klatsch und Tratsch aus der Szene, Insider-News, Termine
    Filme & Namen
    Aktionen
    Top-Spots '91
    Kritiker-Skala
    Quiz des Monats
    Rückblick

Ausgabe Juli 1991 / C5039E / Heft 158

Seitenanzahl: 154 Seiten

Sprache: Deutsch

CINEMA-DE.1991-7

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
7/Juli
Magazine aus dem Jahre ...
1991

Vielleicht gefällt Ihnen auch

BRAVO Nr.47 / 14 November...

13,44 €
  • Nicht auf Lager

BRAVO Nr.40 / 26 September...

13,44 €
  • Nicht auf Lager

BRAVO Nr.45 / 29 Oktober...

11,76 €
  • Nicht auf Lager

BRAVO Nr.20 / 9 Mai 1985 -...

13,44 €
  • Nicht auf Lager