Tempo 5 / Mai 1989 - Das große Fasten
search
  • Tempo 5 / Mai 1989 - Das große Fasten

Tempo 5 / Mai 1989 - Das große Fasten

Titelbild: Tempo Diät Test Das große Fasten: Welche Abmagerungskur macht krank, welche schlank?

PLUS: Mordsspaß: Kottan-Autor Helmut Zenker über die Todesschwestern von Wien - Extra: Die 100 größten Nervensägen - Die Kunst des Entliebens: Wie kommt man wieder auf die Beine, wenn man sitzengelassen wird?

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 4 Werktage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • SOWJETUNION Der Glasnost-Expreß Eine Legende macht Dampf: Seit Michail Gorbatschow die Reisebestimmungen gelockert hat, transportiert der legendäre Ost-West-Expreß wieder Tausende von Russen von Moskau nach Paris. TEMPO fuhr mit.
  • ROTE ARMEE FRAKTION Wie schlimm ist Isolationshaft wirklich? Das Dossier zum Hungerstreik der RAF-Gefangenen. Ein TEMPO-Reporter lebte eine Woche lang in freiwilliger Totalisolation. Wir recherchierten die Geschichte der Isolationshaft in der BRD und stellten die Gefängnisleiter von Celle und Hamburg-Fuhlsbüttel zur Rede.
  • POLEN Freche Früchtchen In Polen formiert sich erstmals eine Spontibewegung. Ihr Programm ist einfach lachhaft: Streiche statt Streiks, verarschen statt verhandeln. Ihr Ziel: der surreale Sozialismus. Ihr Name: die „Orangen".
  • FLOP 100 Die Nervensägen der Nation Mathilde Berghofer-Weichner und Michael Kühnen, Sascha Hehn und Herbert Grönemeyer, Jutta Ditfurth und Hannelore Kohl - TEMPO nennt Deutschlands prominenteste Kotzbrokken. 100 Typen, die uns zum Hals raushängen.
  • DIÄT Das große Fasten Immer mehr Menschen ruinieren sich beim Abspecken die Gesundheit. TEMPO testete die 20 bekanntesten Diät-Programme.
  • LEBENSHILFE Die Kunst des Entliebens Liebeskummer ist Seelen-Aids. Die Zeit des Schmerzes und der Kränkung. Helge Timmerberg versucht seit neun Monaten, seinen Trennungsfrust in den Griff zu bekommen. Jetzt hat er ein Rezept gefunden.
  • BUDENZAUBER Schräger Wohnen Sie dinieren im Müll. Sie schlafen auf Schrott. Sie dekorieren ihren Eßtisch mit dem Preßlufthammer. TEMPO besuchte die Wohnextremisten der Republik.
  • PHILOSOPHIE Dr. Schein und Wir. Sein  Der französische Philosoph Jean Baudrillard entwickelte die Thesen, die unser Denken bestimmen: Es gibt keine Wirklichkeit, alles ist Fiktion. Eine Rückschau nach vorn zum 60. Geburtstag des Fake-Propheten.
  • FOTOGRAFIE Die Welten des Jack Woody Der Amerikaner Jack Woody veröffentlicht in seinem Verlag Twelvetrees Press Bildbände, die die Fotoästhetik revolutionieren. TEMPO zeigt seine Lieblingsarbeiten von Herb Ritts bis Robert Mapplethorpe
  • LESEGESCHICHTE Wiener Blut „Kotfan"-Autor Helmut Zenker über Todesengel, Krankenschwestern und andere Wiener
  • STANDARDS
    Editorial
    Tempost
    Ethik
    Zeichnung
    Rundruf
    100 Zeilen Haß
    Top Ten
    Glasers heile Welt
  • TEMPODROM
    Marianne Sägebrecht
    Martin Luther King
    Die Crack-Colts
    Voodoo-Massaker
    Design aus London
    John Carpenter
  • MENSCHEN
    Geena Davis
    Zeus 8. Held
    Nick Nolte
    Alain Minc
    Cheb Kader
    Hans Klein

Ausgabe: Mai 5 / 1989

Seitenanzahl: 170 Seiten

Sprache: Deutsch

tempo.1989.5

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
5/Mai
Magazine aus dem Jahre ...
1989

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Geo Nr. 3 / März 2016 - Fasten

7,55 €
  • Nicht auf Lager