stern Heft Nr.13 / 24 März 1994 - Rettet unsere Städte!
  • stern Heft Nr.13 / 24 März 1994 - Rettet unsere Städte!

stern Heft Nr.13 / 24 März 1994 - Rettet unsere Städte!

8,39 €
inkl. MwSt. 1 bis 3 Tage

Titelbild: Rettet unsere Städte! Immer gefährlicher, teurer und unmenschlicher. Deutsche Oberbürgermeister schlagen Alarm

PLUS: Sterbehilfe: Erlösung oder Verbrechen?

Menge
Auf Lager, somit sofort Lieferbar: Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage

Ihr PayPal-Team

Original Inhaltsbeschreibung:

  • Vor dem Kollaps: Verbrechen, Verkehr, Verschmutzung - Oberbürgermeister schlagen Alarm, damit die Großstädte nicht an ihren Problemen zugrunde gehen
  • Deutsche Großstädte: Soziale und wirtschaftliche Probleme bedrohen unsere Metropolen
  • Aus voller Kehle: Um im weltberühmten Thomanerchor aus Leipzig mitsingen zu dürfen, unterwerfen sich die Jungen freiwillig strengen Regeln
  • Wer kann, haut ab - Wilhelmsburg, das Armenhaus Hamburgs
  • Sterbehilfe: Liebevoll pflegte ein Hamburger seine todkranke Frau. Als sie dann flehte, ihre Leiden zu beenden, schnitt er ihr die Kehle durch
  • Interview mit den Vorsitzenden der schweizerischen Sterbehilfe-Organisation »Exit«
  • Brandenburg: Manfred Stolpe sitzt trotz neuer Stasi-Vorwürfe fest im Sattel
  • Standpunkt: Besiegt oder befreit? - Michael Seufert über Helmut Kohl und dessen Umgang mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs
  • Rechtsprechung: Merkwürdige Urteile ermutigen rechte Hetzer
  • Krankenversicherung: Schwerbehindert durch Fehler bei der Geburtshilfe - doch die Versicherung weigert sich seit 17 Jahren zu zahlen
  • Italien: Interview mit dem Schriftsteller-Duo Carlo Fruttero und Franeo Lucentini über Korruption und Chaos in ihrem Land
  • Frankreich: Die Hauptstadt der Bettler - Paris zieht auch immer mehr deutsche Clochards an
  • Unternehmen: »Man wollte mich fertigmachen« - Interview mit dem ehemaligen Vorstandschef der Metallgesellschaft, Heinz Schimmelbusch
  • Umwelt: Für die Fleischindustrie werden Unmengen von Rindern gehalten - eine Gefahr für unseren Planeten?
  • Mißbildungen: Nach der rätselhaften Häufung angeborener Verkrüppelungen fordert ein Humangenetiker ein zentrales Register
  • Thomanerchor: Wohlklang wie aus alten Zeiten - Tradition und Disziplin beherrschen das Leben der Leipziger Sängerknaben
  • Zeitgeist: Verräterische Spuren. Paula Almqvist über die aufschlußreichen Hinterlassenschaften in Ferienhäusern
  • Kulturmagazin: Virtuose der Peinlichkeit - der tschechische Maler Milan Kunc. Bücher, Filme, Termine, Klassik, Bestsellerliste
  • Comic-Fans: Die Freunde von Donald Duck streiten über den Kaufhauserpresser »Dagobert«
  • Musik: Poesie gegen Ignoranz - Mit nachdenklichen Liedern über Politik und Alltag wurde Luca Carboni in Italien zum Topstar
  • Sportstar: Michael Jordan, einst legendärer Basketballer, fängt als Baseball-Profi ganz neu an
  • Fußball: Seit Ewald Lienen Cheftrainer in Duisburg ist, geht es mit dem MSV bergauf
  • Auto: Das neue Porsche-Cabrio
  • Davis-Cup: Michael Stich und sein Millionendeal mit dem Deutschen Tennisbund
  • Forschung: Das Berliner FES-Institut, führend für die Entwicklung von Sportgeräten, steht vor dem Aus
  • Tetsche: Neues aus Kalau
  • Haderers Wochenschau
  • Küche: Neue Rezepte vom Spitzenkoch Dieter Müller
  • Nachfrage: Was macht eigentlich Marion Michael, die in den prüden Fünfzigern als »Liane« die Republik mit Nacktszenen erregte
  • MODE & KOSMETIK: Cult Fashion: Hot - Die Stil-Bildner unter den Coutu­riers - Cool - Die Clubwear der Trendsetter - Work­wear - brettharte Allroundmode von Dr. Martens - Creativ - Deutsche Avantgardisten auf dem Sprung - Classics + Grundkleidungsmittel für die Modekammer - Cremes - Aus dem Repertoire der Schönheitspflege
  • Cult-couturiers entwerfen Mode, die länger besteht als eine Saison - sie schaffen Stil. Im Journal ab Seite 118
  • Open Air Festival: Das neue Carrera-Cabrio von Porsche bietet mehr Sicherheit und noch mehr Spaß
  • Hilf mir doch!! Weil seine krebskranke Frau Petra unerträgliche Schmerzen litt, tötete Erich Jilg sie - Sterbehilfe aus Liebe

Heft Nr. 13 im 47. Jahr 24 bis 29 März 1994

Seitenanzahl: 232 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 463 Gramm

stern-DE.1994.nr.13
1 Artikel

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Tag
24
Magazine vom Monat ...
3/März
Magazine aus dem Jahre ...
1994