WhatsApp Kontakt
Playboy Nr.4 / April 1978 - Playmate Isabella Schwandt
  • Playboy Nr.4 / April 1978 - Playmate Isabella Schwandt

Playboy Nr.4 / April 1978 - Playmate Isabella Schwandt

Titelbild: Reinschlüpfen und sich wohl fühlen: Playboys Frühjahrs und Sommermode

PLUS: Dagobert Lindlau über den Todesschuss. Peng! - Die schönsten stellen im Tagebcuh einer grünen Witwe und eine ziemlich unanständige Geschichte aus der Bundesliga

Menge
Nicht auf Lager

Teilen mit WhatsApp

Original Inhaltsbeschreibung:

  • UNTER UNS
  • Internes aus der PLAYBOY-Redaktion
  • BRIEFE AN PLAYBOY
  • Ihre Meinung, bitte!
  • PLAYBOY AM ABEND Das Neueste über Bücher, Filme, Fernsehen, Platten und so weiter
  • DER PLAYBOY BERATER Ratschläge für Anfänger und Fortgeschrittene
  • DAS PLAYBOY FORUM Welche Erfahrungen braucht ein Mann?
  • PLAYBOY INTERVIEW: RAINER WERNER
  • FASSBINDER Mit 32 noch ein Wunderkind? Ein offenes Gespräch mit. Deutschlands umstrittensten Filmemacher
  • TRENDS Luzern, Solartechnik, Erotica, Raumklang, Leute
  • SPITZNAMEN FÜR DEN PENIS Wo selbst der Einsilbige zum Schwätzer wird. Essay von Wolfgang Frank
  • WENN DIE STUNDE SCHLÄGT Die Zeit: eine Dimension, die noch weiße Flecken hat. Von Theo Löbsack
  • WELCHE RÄUME BRAUCHT DER MENSCH? Schon lange fällig: eine Polemik gegen eine Architektur, die keine mehr ist. Von Peter M. Bode
  • DER TODESSCHUSS:FEUER FREI FUR DEUTSCHLANDS POLIZISTEN... Ein paar Gedanken zu einem Thema, über das zu oft geredet und zu selten nachgedacht wird. Von Dagobert Lindlau
  • BLOSS RAUS HIER, BEVOR SIE DICK FERTIGMACHEN Sie schnappten ihn mit zwei Kilo Hasch auf dem Flughafen von Istanbul. Die Quittung: 30 Jahre Gefängnis. Von Billy Hayes
  • PARISER SPITZEN Die schönsten Mädchen von Paris — und ein paar Dinge, die Sie über den „Crazy Horse Saloon" noch nicht wußten
  • ISABELLA IST ZUM KUSCHELN Unsere Playmate liebt das feuchte Element und die sanften Stunden
  • DAS TAGEBUCH EHER GRUNEN WITWE Wenn der Mann aus dem Haus ist, kommen die Hand-Werker zu ihrem Recht
  • KOMM! Ohne Baedeker und BH — Lanzarote einmal ganz anders gesehen
  • ROSIS LETZTE SAISON Rosi war der beste Mittelstürmer, den sie je hatten. Wenn nur die dumme Klausel im Vertrag nicht gewesen wäre. Erzählung von Hans Heinrich Ziemann
  • DIE TRÄUME ENTFLIEHN-WIEN BLEIBT WIEN Die Donau ist noch immer lau: Szenen von Helmut Qualtinger
  • DIE VERLORENE UNSCHULD DES BOTEN HAROLD Über den Dächern von New York: Wie zwei sich fanden und nicht wieder voneinander kamen. Erzählung von Lawrence Sanders
  • DIE LIEBESTOLLE Frivole Legende
  • PLAYBOYS FRÜHJAHRS- UND SOMMERMODE Damit es nicht nur von den inneren Werten abhängt
  • NUR MÄDCHEN SIND SCHÄRFER Bevor sie durch den Magen wandert, sollte die Liebe über ein scharfes Messer springen. Anleitung von 0. E. Basil
  • EINFACH TIERISCH Was Grzimek verschweigt: das Gefühlsleben der Tiere. Aufgezeichnet von Tom Wenner
  • SEX IN OPERNLIBRETTI Erstaunlich, was Opernsänger so alles in den Mund nehmen
  • PLAYBOYS PARTY WITZE Einfach lachhaft
  • OHNE FLECK GEHT MAN VOM TISCH NICHT WEG Warum.manierlich essen? Reinigungen wollen auch leben. Von Ulrich Klever
  • NEUE HEIMAT Die Vereinigten Staaten von Europa: heute ein Traum, morgen ein Alptraum. Von Gale Wiley

Seitenanzahl: 212 Seiten

Sprache: Deutsch

Centerfold / Poster: Playmate Miss April 1978 Isabella Schwandt

PB-DE.1978-4

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
4/April
Magazine aus dem Jahre ...
1978

Besondere Bestellnummern