WhatsApp Kontakt
Motorrad Classic 3/93 - Mai/Juni 1993 - Der Meilenstein Honda CB 750
  • Motorrad Classic 3/93 - Mai/Juni 1993 - Der Meilenstein Honda CB 750

Motorrad Classic 3/93 - Mai/Juni 1993 - Der Meilenstein Honda CB 750

7,55 €
inkl. MwSt. 1 bis 3 Tage

Titelbild: Der Meilenstein Honda CB 750

PLUS: 350er-Dreizylinder von Motobecane - Zündapp KS 600 - Historische Rennmaschinen: DKW SS 350 und IFA 125 - Vierzylinder von Henderson und Indian - Royal Enfield Constellation - Fahrtenbuch: Neues aus dem Testfuhrpark

Menge
Auf Lager, somit sofort Lieferbar: Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • Honda CB 750: Änderungen vorbehalten
  • Motobecane 350: Dahingestellt
  • Royal Enfield Constellation: Immer hinterher
  • DKW SS 350: Laut, schnell, schön
  • MOTORRAD-CHRONIK: Auslese
  • Selbst restaurieren, Teil 22: Hausaufgaben
  • Ratschlag, Teile-Börse
  • Zeitgeist-Auflösung
  • Fahrtenbuch, Notizen aus dem Veteranenalltag
  • IFA 125 Rennmaschine: Der Not getrotzt
  • Zündapp KS 600: Der Veteran
  • Henderson/Indian Vierzylinder: Enge Verwandte

Meinung:

Wer kann was? Restaurierung, Inspektion oder Reparatur: An wen können sich Besitzer alter Motorräder wenden?

Wenn an einer R 50 S der Generator streikt, dürfen sich Fahrer einer solchen BMW noch vergleichsweise glücklich schätzen. Schließlich gibt es - wenn auch immer seltener - noch Händler, die ihnen den Wunsch nach Reparatur erfüllen können. Doch wohin sollen sich all jene mit Problemen mit ihrer Max, Regina. RT 250, BDG 125 oder gar einer KS-Zündapp wenden. die sie man­gels Fachkenntnissen nicht selber beheben können?

Die Zahl solcher Hilfesuchen­den wächst ständig. Leserbriefe mit Fragen. wer eine EMW R 35, eine TWN und eine vorkriegs­ DKW reparieren könnte und Bitten nach ähnlichen Auskünften, häufen sich in der CLASSIC-Re­daktion ebenso wie schlichte An­fragen nach der richtigen Adresse für die Restaurierung einer Benelli 900 Sei oder Honda CB 500 T.

Spezialisten sind gefragt - nicht unbedingt nur solche für Kom­plett - Restaurierungen, sondern auch solche, die alte Amal- oder Bing- Vergaser regulieren, Seilzü­ge anfertigen und noch Ma­gnetzünder samt Unterbrecher­kontakten einstellen. Solche die über Bosch-Regler und Noris­ Lichtzündmaschinen Bescheid wissen und deshalb vor keinem Kupferwurm Angst haben. Eben Experten und Allround-Talente, die natürlich ein Herz für die zwar einfache, aber gelegentlich einer kundigen Hand bedürfende Tech­nik von gestern haben.

Wer sich angesprochen fühlt, melde sich und schreibe kurz, wem wie wo geholfen werden kann. MOTORRAD CLASSIC wird die Dienste gern weiterleite.

PS: Wir freuen uns übrigens nicht nur über Empfehlungen. Auch solche mit schlechten Erfah­rungen dürfen ihren Unmut über Pseudo-Profis äußern.

Seitenanzahl: 98 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 221 Gramm

MotorradClassic-DE.3-1993
1 Artikel

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
5/Mai
Magazine aus dem Jahre ...
1993