WhatsApp Kontakt
Geo Nr. 4 / April 1986 - Berglöwen
  • Geo Nr. 4 / April 1986 - Berglöwen

Geo Nr. 4 / April 1986 - Berglöwen

9,24 €
inkl. 16 % MwSt. Versandfrei in DE für andere Länder INFO 1 bis 2 Werktage

Titelbild: Berglöwen: Die Heimlichtuer

PLUS: Gesundheitsindustrie: Heilstoffe aus Blut - Samaritaner: Moses wahre Erben - Columbus/Ohio: Die Welthauptstadt der Schnellspeisung - Ebro: Spaniens Rubikon - Philippinen: Glück oder Untergang auf Mondanao - GEO Expedition in eine vergessene elt: Den Geheimnisse der Evolution auf der Spur

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Teilen mit WhatsApp

Original Inhaltsbeschreibung:

  • GEO-EXPEDITION Inseln in der Zeit: Im Süden Venezuelas erhebt sich, verstreut überein riesiges Areal, ein Archipel von Inselbergen über den tropischen Regenwald. Noch nie von eines Menschen Fuß betreten oder weitgehend unerforscht, gehören die meisten von ihnen zu den letzten weißen Flecken der Erdkarte. Wissenschaftler fanden hier ein Prüffeld der Evolution, wo sie das Geheimnis der Artenbildung zu entschlüsselnhoffen.
  • INSTITUT MERIEUX Heilstoffe aus dem Blut: Das »Institut« in Lyon ist kein Institut, sondern ein Wirtschaftsunternehmen, freilich besonderer Art. In mächtiger? Stahltanks vermehren sich Viren und Bakterien, aus denen Impfstoffe für Menschen und Tiere entstehen, in anderen werden aus Blut heilsame Eiweißstoffe gewonnen. Aus einer Klitsche wurde eine Weltfirma - ein französisches Wirtschaftswunder.
  • BERGLÖWEN Die Heimlichtuer der Neuen Welt: Unter Leuten, die etwas vom Jagen verstehen, gilt der Puma als einer der erfolgreichsten Jäger, den die Evolution hervorgebracht hat. Diese Katzen haben sich in den letzten Wildnisregionen der Neuen Welt ein Areal gesichert, das ihnen jedoch Rancher, Touristen und Siedler streitig machen. Können Menschen und Raubtiere eine Form der Koexistenz entwickeln?
  • SAMARITANER Sie glauben, daß nur sie Moses wahre Erben sind: Nicht Jerusalem, sondern der Berg Garizim, auf dem der Priester zum Passah-Fest die Thora-Rolle ins Licht hebt, ist ihr heiliges Zentrum. Juden sind fürsie Irrgläubige. Günter C. Vieten berichtet über das Volk, dem der barmherzige Samariter entstammt.
  • COLOMBUS/OHIO In der »Durchschnitts- Stadt der USA« ist jeder Tag ein Test-Tag: Nirgend sonst wird so hemmungslos getestet wie in der Welthauptstadt der Schnellspeisung« - was man hier mag, ist repräsentativ fürs ganze Land. Den Alltag der Testfamilien testete Tilman Spengler.
  • EBRO Spaniens Rubikon, Strom zwischen Leben und Tod: Mal dürre, wüstenartige Ebenen, mal fruchtbare, bewässerte Täler - so wechselhaft wie das Land, durch das er fließt, verlief die Geschichte an Spaniens längstem Fluß: am Ebro, einem Strom, an dem sich das Schicksal des Abendlandsentschied.
  • PHILIPPINEN Exodus in den Goldberg von Diwalwal: 75000 Abenteurer schürfen im Goldgräbercamp von Diwalwal nach dem Glück, während der krisengeschüttelte Staat auf einen wirtschaftlichen Bankrott zudriftet. Jährlich finden Hunderte der Digger den Tod - in den Minen verschüttet oder von Banditen ermordet.

Geo Magazin Nr. 4 / April 1986

Seitenanzahl: 186 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 551 Gramm

GEO-DE.1986.nr.04

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
4/April
Magazine aus dem Jahre ...
1986

Besondere Bestellnummern