Geo Nr. 8 / August 1987 - Das Rekordlabor
  • Geo Nr. 8 / August 1987 - Das Rekordlabor

Geo Nr. 8 / August 1987 - Das Rekordlabor

Titelbild: Das Rekordlabor: Die Deutsche SPorthochschule Köln stiftet eine Ehe zwischen Geist und Muskeln

PLUS: Tunis: Die heimliche Hauptstadt der Araber - Kuhkämpfe im Wallis: Die ungekrönten Königinnen - Spiralen: Eine Form für alle Sphären - Indien: Feuer und Flamme für die Mitgift - Gastarbeiter: Ertans Rückkehr in die kalte Heimat

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • TUNIS Die heimliche Hauptstadt der Araber: Tunesien und zumal seine Hauptstadt Tunis, die mit dessen Ruinen auch das Erbe Karthagos hütet, weiß nicht, wo es wirklich liegt. Ist es der Vorposten des Orients im Okzident oder der des Okzidents im Orient? Aber gerade das macht Tunis offenbar für andere Araber so attraktiv, daß sie immer mehr gesamtarabische Institutionen dorthin verlegen.
  • KUHKÄMPFE Die ungekrönten Königinnen: Stierkämpfe - naja. Aber was sich im »welschen« Wallis abspielt, mag ein Holsteiner, im Land der Schwarzbunten, kaum glauben: Kuh-Ringkämpfe vor begeistertem Publikum. Nicht nur auf der Alm, innerhalb ihrer Herde, sondern auch in der Arena von Aproz tragen die streitsüchtigen Milchkühe der Eringer Rasse alljährlich ihre hierarchischen Kämpfe aus
  • SPIRALEN Eine Form für alle Sphären: Die Spirale ist eine wesentliches formales Gestaltungsprinzip der Natur, das sich nicht nur in Schneckenhäusern, sondern selbst in fernen Galaxien findet. So weit sich die Kultur zurückverfolgen läßt, hat diese dynamische Form Menschen fasziniert. GEO-Redakteur Uwe George beschreibt die Spirale als ein Phänomen, an dem die Einheit der Natur unmittelbar erfahrbar ist.
  • INDIEN Feuer und Flamme für die Mitgift: »Eigener Herd ist Goldes wert« gilt in Indiens aufstiegsorientierter Mittelschicht nur für die Männer. Ehefrauen sterben an der häuslichen Kochstelle nicht selten den Feuertod - nachdem der Gemahl die Mitgift abkassiert hat. Was der Polizeibericht gewöhnlich als »Unfalltod durch Verbrennung« ausweist, ist in Wahrheit eine mörderische Methode, Wohlstand zu erheiraten, ohne die Frau in Kauf zu nehmen.
  • HOCHSCHULE Sport am Draht: Ob Rekordprodukt der Wissenschaft, gehängt an die Drähte von Meß- und Testgeräten, oder, wie im Foto, Bewegungstheater in einem Spiel mit Gummibändern: Sport in allen Formen ist Lehr- und Forschungsthema der Deutschen Sporthochschule Köln, einer der größten Sportuniversitäten der Welt.
  • GASTARBEITER Ertans kalte Heimat Anatolien: Bei ihrer Heimkehr in die Dörfer Anatoliens - einerlei, ob für immer oder auf Urlaub - empfinden sich die Türken aus der Bundesrepublik als Fremde. Die »Deutschländer« sind zu Men-schen mit gespaltener Identität geworden. Auch ihre Versuche, in der alten Heimat eine neue Existenz zu gründen, scheitern in den meisten Fällen. Einer von ihnen ist Ertan mit seiner Familie. Er lebt in Yerköy und denkt an Gelsenkirchen.

Geo Magazin Nr. 8 / August 1987

Seitenanzahl: 150 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 453 Gramm

GEO-DE.1987.nr.08

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
8/August
Magazine aus dem Jahre ...
1987

Besondere Bestellnummern