Geo Nr. 12 / Dezember 1994 - Das Gedächtnis
  • Geo Nr. 12 / Dezember 1994 - Das Gedächtnis

Geo Nr. 12 / Dezember 1994 - Das Gedächtnis

Titelbild: Das Gedächtnis. Wie wir uns erinnern. Weshalb wir vergessen. Was das Gehirn fit hält

PLUS: Spukschlösser: Grüße aus dem Jenseits - Beluga-Wale: Die Sänger im Eismeer - Höhlenvolk: In der Furcht des Donnergottes - Baikal: Der Streit um den heiligen See - Brunei: Die Geld Oase im Dschungel - Hormon-Chaos: Angriffe auf die Männlichkeit

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • Gedächtnis Das Universum im Kopf: Laufend saugt der Mensch Unmengen an Informationen aus seiner Umwelt auf. Wo aber läßt er den ganzen Datenwust? Wie erinnert er sich an längst Vergangenes? Warum vergißt er so viel? Eine GEO-Reise durch das Reich der Neuronen.
  • Höhlenvolk In der Furcht des Donnergottes: Im Innern von Palawan, einer dünnbesiedelten Insel im Südwesten der Philippinen, leben die Taw Batu, ein Volk von 200 Menschen. Ihre Kultur wird bis heute vom Rhythmus der Natur bestimmt: Zur Regenzeit ziehen sie sich in Höhlen zurück.
  • Gespenster Grüße aus dem Jenseits: Viele von Europas Schlössern werden, so erzählen ihre Besitzer, gern von Geistern besucht. Vor allem in Irland gehören die ruhelosen Gesellen oft zum Inventar, etwa in Killua Castle. GEO-Reporter zogen aus, das Gruseln zu lernen.
  • Gedächtnis Das Universum im Kopf: Laufend saugt der Mensch Unmengen an Informationen aus seiner Umwelt auf. Wo aber läßt er den ganzen Datenwust? Wie erinnert er sich an längst Vergangenes? Warum vergißt er so viel? Eine GEO-Reise durch das Reich der Neuronen.
  • Die Sänger im Eismeer: Εin hochentwickeltes Sonarsystem ermöglicht es den Weißwalen, sich durch das Echo ihrer Kiekse und Triller selbst in den Eislabyrinthen des Nordatlantiks zu orientieren. Jetzt haben Wissenschaftler einige ihrer Wanderrouten enträtselt
  • Brunei Die Geld Oase im Dschungel: Noch steht die Waqaf-Moschee in Bruneis Hauptstadt fϋr die drei Grundfesten des schwerreichen Öl-Sultanats: malaiisch, muslimisch, monarchistisch. Doch politisch läuft in dem νon Nachbarn bedrängten Ministaat auf Borneo die Uhr ab.
  • Umweltmedizin Angriff auf die Männlichkeit: Aufgeschreckt durch Mißbildungen in der Tierwelt, etwa bei Seeschwalbenkϋken, schlagen Mediziner Alarm. Allerwelts-Chemikalien könnten im menschlichen Organismus ein Hormon-Chaos anrichten. Droht eine Verweiblichung des Mannes?
  • Baikalsee Das heilige Meer Sibiriens: Tief in den russischen Wäldem liegt der tiefste, sauberste, älteste und artenreichste See der Welt. Trotz seiner Abgeschiedenheit im eisigen Sibirien ist der Baikalsee bedroht. Wissenschaftler streiten, wie das Naturjuwel zu bewahren ist.

Geo Magazin Nr. 12 Dezember 1994

Seitenanzahl: 174 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 513 Gramm

GEO-DE.1994.nr.12

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
12/Dezember
Magazine aus dem Jahre ...
1994

Besondere Bestellnummern