Geo Nr. 6 / Juni 2000 - Techno sapiens
  • Geo Nr. 6 / Juni 2000 - Techno sapiens

Geo Nr. 6 / Juni 2000 - Techno sapiens

Titelbild: Techno sapiens. Der Mensch der Zukunft. Was Elektronik im Körper alles möglich macht

PLUS: Kolumbien: Im Freistaat der Guerilleros - Schiffbruch: Odysee im Pazifik - Mikrokosmos: Das bizarre Reich der Pflanzen - Burma: Buddha in der Unterwelt

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 2 Werktage

Original Inhaltsbeschreibung:

  • KOLUMBIEN: Im Freistaat der Guerilleros - Die Regierung Kolumbiens hat sich auf ein weltweit einmaliges Experiment eingelassen: Um Friedensverhandlungen zu er­leichtern, überließ sie linken Guerilleros eine Region zur eige­nen Verwaltung. Seit 18 Mona­ten regieren die Rebellen nun ein Land so groß wie die Schweiz - mit einer Mischung aus Men­schenraub und Nachbarschafts­hilfe.
  • NEUROPROTHETIK: Techno sapiens - Das Röntgenbild enthüllt, was der Ärmel verbirgt: eine Armprothese von verblüffender Beweglichkeit. Die an Nervenbahnen angeschlossene Mechanik ist ein Meisterstück von Neurowissenschaftlern, die ihre Patienten zunehmend aufrüsten. Die neue Technik lässt Gelähmte gehen und Gehörlose hören und soll nun auch die Sinnesleistungen gesunder Menschen perfektionieren.
  • MIKRO-LANDSCHAFTEN: Im bizarren Reich der Pflanzen - Wenn eine Blattlaus über Stängel und Blätter krabbelt, dann erklimmt sie zerklüftete Gebirge, schlägt sich durch Urwälder und Steppen, passiert dornen besetzte Tentakel wie auf dieser Pelargonie. Wilde, exotische Land­schaften, die dem menschlichen Auge normalerweise verborgen bleiben. Zum Glück gibt es Raster-Elektronenmikroskope.
  • JAPAN: Ein Fisch namens Koi - Halt Karpfen in Rotweiß? Könnte man so sehen. Für japanische Züchter aber sind die Koi: schwimmende Preziosen, Verbeugung der Natur vor den Farben der Nation, Le­bensaufgabe. Die Käufer suchen vor allem den ultimativen roten Punkt. Genau zwi­schen den Augen. Kreisrund. Dann zahlen sie für den Fisch den Preis eines Eigen­heims.
  • MOLUKKEN: Die Rebellion der Gewitzten - In Indonesien herrschen aller­orts Unruhen, auch im Archipel der Molukken. Auf deren größter Insel Seram aber gelingt es Regenwaldbewohnern vom Volk der Alfuren, sich den Konflikten durch ein Doppelleben zu ent­ziehen: Nach außen geben sie sich als botmäßige Siedler, in ihrem Wald bleiben sie unab­hängige Freibeuter.
  • BURMA: Erleuchtung unter der Erde - Burmas Tempelanlagen sind weltberühmt. Kaum bekannt aber und für Ausländer erst jetzt zugänglich ist die Wallfahrts­stätte Po Win Daung. Ein Laby­rinth aus knapp 1000 Grotten, ausgestattet mit unzähligen Buddha-Statuen und erleuchtet nur von den Kerzen der hindurch­ziehenden Pilger.
  • BIOLOGIE Schafe identifizieren Artgenossen am Gesicht
  • ASTRONOMIE Bild der Galaxie M82 zeigt massive Sterngeburten
  • MEDIZIN Forscher entwickeln Impfstoff gegen Ebola-Viren
  • ANTHROPOLOGIE 1 High Tech -Faustkeile bei Urmenschen in China
  • ANTHROPOLOGIE 2 Vormenschen hatten äffische Handgelenksknochen
  • BIOTECHNOLOGIE Algen produzieren den Energieträger Wasserstoff
  • ARCHITEKTURGESCHICHTE Renaissance-Bau war als Ruine konzipiert
  • WAHRNEHMUNG Endlich geklärt: Weshalb der Mond am Horizont so groß erscheint
  • MIKROBIOLOGIE Färbemethode lässt Schimmel­pilze besser erkennen
  • ZOOLOGIE Perfekte Libellenflügel dank Gummi-Protein
  • MATERIALFORSCHUNG Winzige Bäumchen aus Kohlenstoff
  • TECHNIK Duft aus Mikrokapseln signalisiert Materialverschleiß
  • METEOROLOGIE Der größte Staubsturm des Jahrhunderts
  • DROGENSUCHT Eine verblüffende Therapie soll die Rückfallquote von Süchtigen senken

Geo Magazin Nr. 6 / Juni 2000

Seitenanzahl: 206 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 551Gramm

GEO-DE.2000.nr.06

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
6/Juni
Magazine aus dem Jahre ...
2000

Besondere Bestellnummern