WhatsApp Kontakt
CINEMA 7/95 Juli 1995 - Bruce Willis: Stirb Langsam 3
  • CINEMA 7/95 Juli 1995 - Bruce Willis: Stirb Langsam 3

CINEMA 7/95 Juli 1995 - Bruce Willis: Stirb Langsam 3

9,24 €
inkl. MwSt. 1 bis 3 Tage

Titelbild: Bruce Willis: Stirb Langsam 3 in Bombenstimmung

PLUS: Sandra Bullock im Aufwind - Johnny Depp in Damenwäsche - Denzel Washington auf Tauchstation - Hollywoods Starvillen im Angebot - NEU! Entertainment auf 14 Seiten

Menge
Auf Lager: Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage

Teilen mit WhatsApp

Original Inhaltbeschreibung:

  • Stirb langsam — Jetzt erst recht: Feuer frei: Bruce Willis & Samuel L. Jackson jagen den coolen Bombenleger Jeremy Irons
  • Während Du schliefst: Schöne Love-Story, in der Pretty Woman Sandra Bullock den Traumprinzen trifft
  • Ed Wood: Johnny Depp glänzt in einer schrägen Biographie des miesesten Filmemachers der Welt
  • Crimson Tide: Kalter Krieg ahoi: Gene Hackman & Denzel Washington duellieren sich im Atom-U-Boot
  • Casper: Hui-buuh! Christina Ricci (Addams Family) traut sich unter knuddelige Comic-Geister
  • Der Mann mit den zwei Gesichtern: CINEMA sah zu, als Andy Garcia für Steal Big, Steal Little gleich doppelt aufspielte
  • Gentleman mit bizarren Phantasien: Peter Greenaway dreht in Luxemburg sein bisher erotischstes Opus: Die Bettlektüre
  • Tolle Frauenquote: Was Demi Moore damit meinte, erfuhren wir am Set ihres Films Now and Then
  • Einmal Nazi — immer Nazi: CINEMA unterhielt sich mit Jeremy Irons über Bomben, Bösewichte und Britannien
  • Made in Germany: Seit Speed auf der Überholspur: alles über Während Du schliefst-Star Sandra Bullock
  • Tim Burton hat mich erpreßt: ...sagt Oscar-Preisträger Martin Landau, der in Ed Wood die Rolle seines Lebens spielt
  • Viel Freud am Film: Statt Therapie ins Kino: Filme gegen Suizidgedanken, Paranoia und Impotenz
  • Cannes Fiction: Ein Rückblick auf den alljährlichen Kino-Wahnsinn, oder: Das 48. Filmfest an der Croisette
  • Hände im Popkorn: Ein Interview mit dem Top-Produzenten Jerry Bruckheimer (Bad Boys, Crimson Tide)
  • Wie ein Rausch ohne Drogen: Im Reich der Sinne: Wie das IMAX-Kinosystem die Leinwand entfesselt
  • Ein Mann für alle Felle: Hubert Wells ist der beste Tiertrainer Hollywoods — und CINEMA erlebte ihn in Aktion
  • 50 Zimmer, Küche, Bad: Der Immobilien-Zirkus von Hollywood: Starpaläste und der Promi-Mietspiegel
  • Blob-art: Schräg, schrill, schäbig: ein bunter Rückblick auf die Trashfilmplakate der Fünfziger
  • Magazin: Patricia Arquette setzt sich durch, Stars sitzen im Knast, morbide Zocker treiben ein entsetzliches Spiel und mehr
  • filmjournal:
    Rangoon
    D'Artagnans Tochter
    Top Dog
    Little Indian
    Butterfly Kiss
    When Night Is Falling
    Yankee Zulu
    Der Leihmann
    Der Zaubertroll
    The Mangler
    Tommy Boy
    Double Dragon
    Das Geheimnis
    Power Rangers — Der Film
    Zauber eines Sommers

Ausgabe Juli 1995 / C5039E

Seitenanzahl: 164 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 422 Gramm

CINEMA-DE.1995-7
1 Artikel

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
7/Juli
Magazine aus dem Jahre ...
1995