WhatsApp Kontakt
CINEMA 5/95 Mai 1995 - Winona!
  • CINEMA 5/95 Mai 1995 - Winona!

CINEMA 5/95 Mai 1995 - Winona!

10,08 €
inkl. MwSt. 1 bis 3 Tage

Titelbild: Winona! Easy Rider: Das Doppelleben eines Superstars

PLUS: Exklusiv: Dustin Hoffmann; Hugh Grant; Sandra Bullok; Depardieu; Sigourney Weaver; Van Damme; Sean Connery; John Carpenter; Roman Polanski; Susan Sarandon und Richard Dreyfuss

Menge
Auf Lager, somit sofort Lieferbar: Lieferzeit ca. 1 bis 3 Tage

Original Inhaltbeschreibung:

  • Enthalten in dieser Ausgabe: Grossplakat (Poster) Whos That Girl Poster Edition Nr.24
  • Enthalten in dieser Ausgabe: 8 Sammelkarten: Legenden der Leidenschaft; Osacars 1995 Teil 1; Oscars 1995 Teil.2; Outbreak - Lautlose Killer; Bullets over Broadway; Das Dschungelbuch; Japaner sind die besseren Liebhaber; Pret-a-Porter
  • Easy Ryder: Winona Forever! Ein Porträt der smartesten und besten Schauspielerin ihrer Generation
  • Betty und ihre Schwestern: In Gillian Armstrongs herzigem Familienepos probt Winona Ryder die Emanzipation
  • Rumms!: CINEMA läßt's krachen — mit einer lückenlosen und explosiv bebilderten Chronik des Actionkinos auf 13 Seiten. Feuer frei...
  • Streetfighter: Im Actionfilm zum Videospiel langt Jean-Claude Van Damme mal wieder kräftig hin
  • Der Tod und das Mädchen: Psycho-Kammerspiel von Roman Polanski: mit Sigourney Weaver auf Vergeltungskurs
  • Kleiner Hai auf Kletterkurs: Jürgen Vogel ging beim Dreh zu Dani Levys Stille Nacht öfter mal in die Luft...
  • Fleshdance in Las Vegas: In Paul Verhoevens Showgirls fallen reichlich Hüllen und Tabus. Ein Set-Besuch
  • Ungezogene Kinder mit glühenden Augen: John Carpenter läßt das Gruseln nicht — in Kalifornien dreht er Village of the Damned
  • Schwarz und stolz: Beobachtungen am Set von Mario Van Peebles brisantem Polit-Drama Panther
  • Für eine Handvoll Dollar weniger: CINEMA analysiert, wie deutsche Produzenten und Verleiher mit neuen Geschäftsstrategien versuchen, Hollywood Paroli zu bieten
  • Und die Verlierer sind: ...alle, die nicht Forrest Gump heißen. Ein Rückblick auf die 67. Oscar-Verleihung
  • Brüsseler Spitze: Er ist so subtil wie ein Schlagbohrer, doch den Erfolg hat er gepachtet eine Karriere-Bilanz von Jean-Claude Van Damme
  • Nice to Meet You: Die schonungslose Wahrheit: wie es bei Interviews mit großen Stars wirklich zugeht
  • Viva Weaver! Wenn Hollywood eine Königin hätte, dann hieße sie Sigourney Weaver. CINEMA traf den Tod und das Mädchen-Star in Paris
  • Das Ohr sieht mit: Was ist der Unterschied zwischen THX, DTS und SDDS? CINEMA begab sich ins tiefe (Digi-)Tal moderner Kino-Tonsysteme
  • Little Big Man: Zwischen Katerstimmung und Partylaune: ein Treffen mit Dustin Hoffman, dem jüngst durch Outbreak sein Comeback gelang
  • Zwischen Bomben und Ballett: Filmen für den Sieg? Ein Rückblick auf die Kriegsjahre 1939 bis 1945, in denen das Kino zur Propagandamaschinerie mutierte
  • Von Null auf Hundert: Wie heißen Hollywoods Stars von morgen? CINEMA zeigt die heißesten Newcomer — von Alicia Silverstone bis Leonardo DiCaprio

Ausgabe Mai 1995 / C5039E

Seitenanzahl: 180 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 442 Gramm

CINEMA-DE.1995-5
1 Artikel

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Monat ...
5/Mai
Magazine aus dem Jahre ...
1995