stern Heft Nr.42 / 9 Oktober 1980 - 68 Tage Angst
  • stern Heft Nr.42 / 9 Oktober 1980 - 68 Tage Angst

stern Heft Nr.42 / 9 Oktober 1980 - 68 Tage Angst

Titelbild: 68 Tage Angst: Martin Wächter; Susanne Kronzucker und Sabine Kronzucker

Menge
Nicht auf Lager

Original Inhaltsbeschreibung:

  • Die Wahlen: Bei Regierung und Opposition sind Konflikte unvermeidlich
  • Wenig Platz für die Alten und die Jungen im neuen Bundestag
  • Zur Diskussion: STERN-Redakteur Heiner Bremer über den Wahlerfolg der Liberalen
  • Lebensmittel: Gefährliche Hormone im Kalbfleisch
  • Gastarbeiter: Tausende von Jugoslawen fahren jedes Wochenende zu ihren Familien 1000 Kilometer hin, 1000 Kilometer zurück
  • Gesellschaft: Aus Amateurfilmen montierte der Regisseur Robert van Ackeren einen Querschnitt deutscher Freizeitgestaltung
  • Die »Grauen Panther« hauen auf den Putz: Rentner wollen aus dem Abseits raus
  • Vernichtungslager: Der Juwelier von Majdanek
  • Psychiatrie: »Ich will hier raus« — Die Geschichte des Karl-Heinz Ohlew
  • Rechtsextremisten I: Der »Einzelgänger« und seine braunen Kameraden
  • Rechtsextremisten II: Brandsatz vom Briefträger — Anschlag auf eine junge Familie
  • Rechtsextremisten III: Der »Gauleiter von Braunschweig« — Neonazis vor Gericht
  • Rechtsextremisten IV: Sie kämpfen für das Vierte Reich — Jugendliche sympathisieren mit rechten Parolen
  • Rechtsextremisten V: Euro-Faschisten bomben sich in den Vordergrund
  • Weinpanscher: Wie deutsche Winzer mit Rübenzucker Spätlesen erzeugen
  • Italien: 68 Tabe Angst — Die Kronzucker- und Wächtler-Kinder sind endlich wieder frei
  • Bolivien: Die neue Macht des alten Nazi — Klaus Altmann-Barbie, ein ehemaliger SS-Führer als Berater des Präsidenten in La Paz
  • Nahost I: Völkerrecht — Dürfen die Iraner die Straße von Hormus sperren?
  • Nahost II: Angriffsziel Atomkraftwerk — Was passiert, wenn ein Reaktor bombardiert wird?
  • Nahost III: Weltwirtschaftskrieg — Ein Geheimplan der Opec bedroht die Industrienatione
  • Archäologie: Hobby-Ausgräber heben Schätze und Scherben — oft zum Schaden der Wissenschaft
  • Umwelt: Steinmarder fressen Autos an
  • Theater: Angelica Domröse, Nationalpreisträgerin und Star-Schauspielerin der DDR, arbeitet jetzt in der Bundesrepublik
  • Humor: Otto Waalkes, wie er im Buche steht
  • Film: Kino im Herbst — Neue Streifen mit viel Horror und Gewalt
  • Tips und Trends: Neues vom Kulturmarkt
  • Literatur: Die Feministin Kate Millett schildert den qualvollen Tod eines jungen Mädchens
  • Absurditäten: Menschen, Macken, Merkwürdigkeiten
  • Kunst: Die Rolle der Frau in der Malerei
  • Fernsehen: Eine neue Serie für Kinder — Luzie, der Schrecken der Straße
  • Wertverlust: Was bekomme ich nach vier Jahren noch für mein neues Auto?
  • Bergsteigen: Reinhold Messners Alleingang auf den höchsten Berg der Welt
  • Andi: Der beinahe zufällige Tod des Andreas Z.
  • Ingrid Bergman: »Ich hatte nicht vor, mich zu verlieben«
  • Deutsche und Russen: Eine Gräfin plant den Aufstand
  • Roman: Der Junge, der Ripley folgte. Von Patricia Highsmith
  • Markus: Geschichten, die das Leben schrieb
  • Eike Christian Hirsch: Wie neu geboren
  • Küche: Tricks aus der Terrine

Heft Nr. 42 im 33. Jahr 9 bis 15 Oktober 1980

Seitenanzahl: 350 Seiten

Sprache: Deutsch

Gewicht: 771 Gramm

stern-DE.1980.nr.42

Eigenschaften von diesem Artikel

Magazine vom Tag
9
Magazine vom Monat ...
10/Oktober
Magazine aus dem Jahre ...
1980

Besondere Bestellnummern